Willkommen beim Ortsverband Rastatt

 

Wir helfen! Bereits seit 1954 ist der  Ortsverband Rastatt der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) aktiv. Gegründet unter der Führung des damaligen Kreisbrandmeisters hat sich der Ortsverband bis heute stetig weiterentwickelt und immer wieder Meilensteine innerhalb der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk gesetzt.

Keine Angst vor großen Herausforderungen - Es sind das vielfältige Aufgabenspektrum, das Engagement und die Qualität ihrer Arbeit, womit sich die Angehörigen des THW im In- und Ausland ihren guten Ruf erarbeitet haben.  Egal, welche Art der technischen Hilfeleistung benötigt wird, die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des THW beherrschen ihr Handwerk. Unterstützt durch modernste Technik und auf die Anforderungen abgestimmtes Equipment, sowie einen großen Fahrzeugpool leisten wir Hilfe die ankommt.

Der Ortsverband besteht aus einem technischen Zug (TZ) mit angegliederter Fachgruppe:

- Zugtrupp

- 1. Bergungsgruppe (BG1)

- Fachgruppe Logistik (Log-/Führung)

- Fachgruppe Logistik (Log-M-Trupp/Materialerhaltungstrupp)   

 

Im Jahr 2013 hat der Ortsverband seine Unterkunft in der Niederwaldstraße 11/2 in Rastatt bezogen. Der Neubau entspricht mit seinen Räumlichkeiten und der Ausstattung den heutigen Anforderungen an eine moderne und zeitgemäße Unterbringung von Mensch und Technik. Neben zahlreichen Möglichkeiten für Ausbildung, Veranstaltungen und Materialerhaltung findet man in den mit Leben gefüllten Räumen jede Menge Platz für Gemeinschaft und Teamwork.

Mit seiner Auszeichnung als Jugendfreundlicher Verein innerhalb des Suchtpräventionsprojektes „HALT - Hart am Limit“ ist der Ortsverband Rastatt der erste und einzige THW Ortsverband mit diesem Prädikat in Baden-Württemberg.


Geleitet wird das Team durch den Ortsbeauftragten Thorsten Dossow. Der THW Ortsverband Rastatt ist von Menschen für Menschen gemacht – Aus der Region und für die Region.