07.10.2006, von Lars Daul

Erfolgreiche Prüfung Basis I

Am Samstag, den 07.10.06 war es soweit. 6 Prüflinge und Ihre beiden Ausbilder trafen pünktlich um 8 Uhr zur Prüfung Basis I im OV Baden-Baden ein.

Nach kurzer Einweisung der Prüfer waren die Prüflinge zur theoretischen Prüfung angetreten, bei der 40 Fragen zu beantworten waren. 

Nach anschließendem Frühstück galt es dann die praktische Prüfung anzugehen, die aus den Schwerpunktthemen Beleuchtung, Schere und Spreizer, Hebekissen, Tauchpumpen, Verbinden von Hölzern, Metall-und Holzbearbeitung, Leiterkran und Aufbinden von Verletzten auf eine Trage bestanden. Weitere Teilgebiete wie die Zuordnung von Löschmitteln, Gefahrenstoffkennzeichen, Umgang mit Feuerlöschern, Benennen verschiedentlicher Gerätschaften wurden ebenso abgefragt.

Nachdem diese Hürde auch genommen war, stand die letzte Prüfung an, die Teamprüfung. Hierbei musste ein Trupp aus 4 Helfern einen Tunnel nach Verletzten erkunden, diese betreuen und aus Ihrer misslichen Lage mittels Schleifkorb befreien. Erschwert wurde das ganze durch eine knappe Zeitvorgabe in der die Prüfung bewältigt werden musste und der Einhaltung sämtlicher UVV.

Trotz anfänglicher Nervosität waren unsere Jungs sehr Erfolgreich und bestanden alle mit Bravour Ihr Prüfung.

Von dieser Seite nochmals Herzlichen Glückwunsch.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: